Wohnen ist nicht gleich Wohnen

Wir wollen den Wünschen und der Lebensplanung unserer Bewohner mit Assistenzbedarf so gut wie möglich entgegenkommen. Darum ist jede WOhnform in der Lebensgemeinschaft auch veränderbar: Jeder soll bei uns so selbstständig wie möglich leben und an der Gemeinschaft teilnehmen.

Die Buchbacher WG - "Das Quellhaus"

Das Quellhaus (wie wir unsere WG in Buchbach nennen) wurde 1994 gegründet, weil einige unserer Beschäftigten den Wunsch hatten, selbstständiger zu leben. Hier wohnt heute eine vollstationäre Wohngemeinschaft mit 8 Bewohnern. Die WG gehört zum Wohnbereich Remelberg. Ihr Wohnhaus befindet sich in einer Siedlung in der Nähe vom Dorfplatz. So können sich die Bewohner in die Dorfgemeinschaft integrieren und einen gewöhnlichen Alltag führen: Sie gehen einkaufen, treffen sich in Gaststätten oder sind Mitglieder in einem der Buchbacher Sportvereine u.s.w.. Nachts und an den Wochenenden ist immer ein Mitarbeiter über die Rufbereitschaft erreichbar.

Ambulant Betreutes Wohnen (ABW)


Die Lebensgemeinschaft Höhenberg betreut auch individuelle Wohnformen an den Landkreisgrenzen zu Mühldorf, Landshut und Erding. Höhenberg befindet sich in einer sehr ländlichen Region, trotzdem begleiten wir auch Menschen in den nächstgelegenen Kleinstädten wie Velden, Dorfen oder Vilsbiburg. Wichtig für die BEtreuten ist eine gute öffentliche Verkehrsanbindung. Im ABW werden unsere Assistenzbedürftigen stundenweise begleitet. Bewohner und Betreuungspersonal legen Ziele fest, nach denen sich die Begleitung richtet.

Je nach individuellen Bedürfnissen können diese Ziele folgende Bereiche umfassen:

Behördenangelegenheiten, Finanzen (Haushaltsplanung, Kontoführung etc), Alltagsstruktur, Arbeitsleben, Beratung über Haushaltsführung, Hygiene und Ordnung, Persönlichkeitsentwicklung, Entwicklung von Zukunftsperspektiven, Gesundheitsfürsorge, Freizeitgestaltung und gesellschaftliches Leben, Aufbau von Beziehungen, Verwirklichung eigener Wünsche, Erwachsenenbildung oder Krisenbewältigung...

Unser neustes inklusives Wohnprojekt ist das Ambulant betreute Wohnen  in Velden: Seit Mitte November 2021 wohnen hier 5 Menschen mit Assistenzbedarf, die von unseren ABW-Mitarbeiteren betreut werden. Nähere Informationen findet Ihr in unserem Flyer: Flyer_Dinkelring_3.pdf

Kontakt/Info:

Lebensgemeinschaft Höhenberg e.V.
Lebensort Remelberg
Stephan Hackl (geschäftsführende Wohnbereichsleitung Oberbayern)
Remelberg 3
84428 Buchbach
Tel. 08086/9495-333
Fax 08086/9495-150
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fachdienst/Aufnahmeanfragen:

Martina Rachl
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
08086 9495 397

Auf unserer Website verwenden wir Cookies. Mit der Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden.